In meinem online Gruppen Coaching "beherzt Eltern sein" unterstütze ich dich 8 Wochen lang dabei mehr Leichtigkeit in deine Elternschaft zu bringen. Lerne, wie du dein Kind und dich besser verstehst, mit Konflikten gelassener umzugehen und wie du ein Aufwachsen in Geborgenheit und Selbstbestimmung gestalten und achtsam begleiten kannst.


Die nächste Coaching Gruppe startet am 14 November 2022

Ich habe für dich verschiedene Module erstellt und Videos zu den verschiedenen Themenbereichen aufgenommen. Jede Woche wird ein neues Modul freigeschaltet. Wenn du mehr Zeit brauchst, kannst du den Kurs auch in deinem eigenen Tempo beschreiten.

Zusätzlich zu den Videos findet jede Woche ein live Treffen in einer geschützten Zoom Gruppe statt, in der ich deine Fragen beantworte, die ihr mir vorher per Mail zuschicken könnt. Die Live-Calls werden aufgezeichnet und können angeschaut werden, wenn es euch zeitlich passt.

Das sind unsere Themen

Von der Erziehung zur Beziehung

  • Eine neue Perspektive auf Kinder
  • Kinder liebevoll begleiten
  • Gefühle, Bedürfnisse und Wünsche
  • Wo kommen wir her - wo stehen wir heute - wo wollen wir hin?

 

Das Nervensystem

  • Das kindliche und das erwachsene Nervensystem
  • Co-Regulation
  • Selbstregulation
  • Was passiert bei Stress
  • Übungen, die helfen das Nervensystem zu regulieren und zur Ruhe zu kommen

Bindungsentwicklung

  • Die Bindungspyramide
  • Was ist eine sichere Bindung
  • Wie kann ich eine sichere Bindung fördern

Wut

  • Wut bei Kindern
  • unsere Wut
  • Aggressives Verhalten


Die Autonomiephase und Wackelzahnpubertät verstehen

  • Gehirn und Entwicklungsreife von Kindern
  • Wutanfälle und Verweigerung
  • Achtsame Eingewöhnung in Krippe/Kita
  • Achtsame Einschulung


Familienalltag

  • Einen entspannteren Alltag gestalten
  • Stolpersteine im Alltag
  • Gestaltungsräume: u.a. Lernen, Spielen
  • Eltern als Team: Über Mentalload und Aufgabenverteilung
  • Geschwisterkind als Team


Kinder friedvoll begleiten

  • Mechanismen von Belohnungen, Strafen und Konsequenzen
  • Handlungsalternativen 
  • friedvolle Sprache


Grenzen

  • eigene Grenzen wahrnehmen 
  • andere Grenzen achten
  • Grenzen kommunizieren und sich positionieren



Jede Woche schalte ich dir in einem geschützten Gruppenbereich deine Selbstlernvideos zum jeweiligen Modul frei. Wir starten am 14.11. mit Modul 1.

Ein Teil der Reise zu mehr Leichtigkeit in deinem Mamasein und Papasein ist die Selbstreflexion. Ich unterstütze dich dabei mit Aufgaben und Übungen. Wir sprechen auch über:

  • Die Bedeutung der eigenen Biografie
  • das innere Kind
  • Kreisläufe und Muster zu durchbrechen


Du erhältst begleitend zum Gruppen Coaching digitale Worksheets und Meditationen. Solltest du bei einem Termin nicht live mit dabei sein können, kannst du dir danach die Aufzeichnung anschauen - so verpasst du nichts. Du hast 1 Jahr Zugriff auf die Videos und kannst dir alle Audios runterladen.

Zudem kannst du dich in einer geschlossenen Facebook Gruppe mit den anderen Eltern vernetzen und austauschen.


Ich biete den Kurs in 2 verschiedenen Varianten an:

BasiC

Online Coaching Gruppe inklusive Selbstlern-Videos zu allen Themen, begleitende digitale Worksheets und live online Calls für deine Fragen und zum Austausch.

Deine Investition: 270 € inkl. MwSt.

Deep Dive

Wie BASIC plus ein "beherzt Eltern sein" Notizbuch und 2 individuelle 1:1-Sitzungen mit mir

(2 x 60 Minuten, die Termine legen wir individuell fest).

Deine Investition: 440 €  inkl. MwSt.

Die 8 Module im Überblick

  • Von der Erziehung zur Beziehung
  • Bindungsentwicklung
  • Nervensystem - Selbstregulation und Co-Regulation
  • Wut
  • Die Autonomiephase und Wackelzahnpubertät verstehen
  • Kinder friedvoll begleiten
  • Familienalltag
  • Grenzen

Termine für die Live Calls

  • Freitag, 18.11.22, 13 - 14 Uhr
  • Freitag, 25.11.22, 20 - 21 Uhr
  • Freitag, 30.11.22, 13 - 14 Uhr
  • Freitag, 09.12.22, 20 - 21 Uhr
  • Freitag, 16.12.22, 13 - 14 Uhr
  • Freitag, 23.12.22, 13 - 14 Uhr
  • Donnerstag, 29.12.22, 20 - 21 Uhr
  • Freitag, 06.01.23, 20 - 21 Uhr